Latest news

Skatendes Gemüse von Benoit Jammes

benoit jammes secret sporting fruits vegetables designboom 01 Skatendes Gemüse von Benoit Jammes

Schon immer gewundert, was euer Gemüse so treibt, wenn ihr unterwegs seid und es sich schon nicht selbst zubereitet? Fragt man den französischen Künstler Benoit Jammes, dann liegt es sicher nicht untätig rum. Jammes hat mit seiner Serie “Skitchen” eine Vision erdacht, in der es in der Küche ganz schönz zur Sache geht. Wie in einer “Toy Story” mit Äpfeln und Kartoffeln in der Hauptrolle führt das Küchenbeiwerk ein Eigenleben – und skatet die Küche. Bananen grinden Nudelhölzer, Kartoffel flippen über Dosensuppe, eine Zitrone nutzt einen Glasbehälter als Fullpipe. Das ist süß und charmant umgesetzt – außer für eine Tomate. Die muss einen heftigen Slam einstecken und wird so zu Ketchup.

Adidas Consortium Tubular Runner

adidas consortium tubular runner 3 960x640 Adidas Consortium Tubular Runner

Während heute die ersten fünf Colorways des neuen adidas Tubular Runner erscheinen, machen schon die ersten Bilder der nächsten Consortium Limited Edition die Runde. Der heiß erwartete Sneaker kommt mit einer aufälligen und unvermittelten Silhouette, was zufälligerweise dem aktuell letzten Schrei auf dem Sneakermarkt entspricht und mit Komfort und einigen Designelementen an den ebenfalls arg populären ZX Flux erinnert. Für die Limited Edition spendiert Herzogenaurach zwei schlichte Versionen in Schwarz und Weiß mit farblich angepassten Akzenten und hochwertigeren Materialien wie Premiumleder. Beide Modelle sind ab den 28. November erhältlich.

Thank God It’s Friday!

NANNEMEYER 1992 Gedankenfaeden 04 WEB 1000px Thank God Its Friday!

Ein weiteres Wochenende steht an und es kommt wie immer keinen Tag zu früh. Wir nutzen die Gelegenheit, euch NICHT auf die eröffnenden Weihnachtsmärkte hinzuweisen, denn auch ohne überkommene Traditionen gibt es am sechstletzten Wochenende des Jahres einiges zu tun: Konzerte zum Beispiel, Kunst und getanzt wird auch.

01. Nanne Meyer. Schon gehört? Die Kunststudenten unter euch sicher, immerhin lehrt die 1953 geborene Künstlerin Zeichnung an der Kunsthochschule Weißensee. Der Rest möge sich bitte schämen, schließlich gehört Meyer zu den bedeutendsten Zeichnerinnen des Landes. In Berlin erhält sie nun ihre erste museale Einzelausstellung. Die gemeinsam mit der Künstlerin entwickelte Präsentation im Kupferstichkabinett gibt einen umfassenden Einblick in ihre zeichnerische Entwicklung seit 1990, in ihr ganz eigenes intuitiv-spielerisches und doch reflektiertes Verfahren, eigene Beobachtungen (etwa des bewölkten Himmels) und Materialfunde (wie Landkarten und Postkarten) im Raum der Zeichnung weiterzudenken und mit Eigenleben und neuem Sinn zu versehen. Wichtigstes Ausdruckmittel ist dabei die Linie, doch gibt es auch Collagen und malerische Arbeiten auf Papier, die in Berlin teilweise erstmalig zu sehen sind. Dies gilt besonders auch für ihre neueren Arbeiten.

Super Flemish: Superhelden und -schurken im 17. Jahrhundert

super flemish sacha goldberger heroes villans in 17th century garb designboom 03 Super Flemish: Superhelden und  schurken im 17. Jahrhundert

Fanatsie und Heldentum treffen auf Kunstgeschichte: Der französische Künstler Sacha Goldberger hat in seiner Serie “Super Flemish” die Ikonen des 21. Jahrunderts mit den Präsentationstechniken des Porträtmalerei um 1600 verbunden. Die Superhelden und ihre Gegenspieler erscheinen so in dem typischen Halbdunkel der flämischen Malerei des 17. Jahrunderts, inklusive ihrem illustrativen Spiel mit Licht und Schatten. Auch auf Details hat der Künstler geachtet: Man schaue sich beispielsweise den Helm von Iron Man an. Unsere perönliche Favoritin: Cat Woman! Der Künstler selbst meint es gut mit seinen Helden: “These characters have become icons to reveal their humanity: tired of having to save the world without respite, promised to a destiny of endless immortality, forever trapped in their character,” sagt Goldberger, “The superheroes often live their lives cloaked in anonymity. these portraits give them a chance to fix their denied narcissism. By the temporal disturbance they produce, these images allow us to discover, under the patina of time, an unexpected melancholy of those who are to be invincible.” Ein erfrischender Blick.

Nike Tiempo 94 “Liquid Metal Two-Tone” Pack

nike tiempo 94 liquid metal two tone pack 09 960x640 Nike Tiempo 94 Liquid Metal Two Tone Pack

Mit dem goldenen Herbst wurde es in diesem Jahr nicht so recht etwas, als kleine Entschädigung wartet Nike nun mit einem goldenen Schuh auf. Als dritte Installation seiner “Liquid Metal” Serie hat der Sportsweargigant aus Oregon den Tiempo 94 mit einer extrem reflektierenden Oberfläche ausgestattet. Trotz des flashigen Looks ist der Schuh dank hochwertiger Lederoberfläche und bewährter Cupsole für den täglichen Gebrauch ausgelegt. Dabei werden dem klassichen Tiempo neue Akzente hinzugefügt, ohne den Look eines Hallenfußballschuhs aufzugeben. Der Nike Tiempo 94 “Liquid Two-Tone” kommt am 22. November in einer Low-Top- und Mid-Top-Variante in ausgewählte Läden.