Latest news

Adventskalender 2014: Disaronno wears Versace

ASV Adventskalender day20 Adventskalender 2014: Disaronno wears Versace

Zum zweiten Mal bereits stellt Disaronno diesen Winter seine markante Likörflasche im Design eines der namhaftesten italienischen Modehäuser dar. Waren es im letzten Jahr die roten Herzchen Moschinos, so wird der eckige Flakon des Likörs mit dem feinen Mandelaroma dieses Jahr von einer extravaganten Kreation aus dem Hause Versace geziert. Allerhand Meeresgetier und güldenes Ornament verbindet sich auf der hellblauen Flasche zu einem pompösen Gewand, das dem althergebrachten italienischen Likör den perfekten Look für jede weihnachtlich geschmückte Tafel verleiht. Neben der aufsehenerregenden Erscheinung, die nicht nur Modeliebhaber verzücken dürfte, eignet sich aber auch der Inhalt für so manchen spektakulären Cocktail, wie den oben abgebildeten und äußerst farbenprächtigen Disaronno Versace Sour (das Rezept findet ihr hier). Wer seiner Weihnachtstafel oder aber dem Gabentisch mit einer Disaronno wears Versace Edition etwas Extravaganz verleihen will, der darf sein Glück nach dem Jump versuchen, denn wir verlosen heute zwei der limitierten Flaschen.

Thank God it’s Friday!

Slide124 970x727 Thank God its Friday!

Auf dem Weg in die wohl verdienten Weihnachtsferien darf’s gerne schon mal feucht-fröhlich werden, aber auch in Sachen Last Minute Geschenke-Panik sei vorgesorgt. Thank God it’s Friday!

01. Kurz und schmerzlos gestalten Lookylooky und Alpha Gang den Freitagabend mit ihrer legendären Party-Spezialität “36 Minutes of Fame“, zu der genau 12 DJs für genau 36 Minuten an die Turntables gebeten werden. Mit dabei sind Palina Power, Civilist, Sooph und natürlich die Mädels von Lookylooky. Ab 23 Uhr im Chesters.

adidas Originals Superstar Lookbook Dezember 2014

adidas superstar adidas Originals Superstar Lookbook Dezember 2014

Als eines der ersten Basketball Modelle schrieb der adidas Originals Superstar bereits 1969 Geschichte und hat sich seither als wahre Street-Style Ikone etabliert. Nun aber kehrt der Evergreen zurück auf die ganz große Bühne und zeigt sich im Dezember Lookbook aus dem Hause adidas in seiner zeitlosen Vielfalt. Ob vollständig monochrom in Weiß, versehen mit verschiendenfarbigen Streifen oder mit schwarzem Upper und weißen Streifen – der Sneaker mit der markanten Zehenkappe stellt sich einmal als perfekter Allrounder vor und übt sich dabei in der vornehmen Zurückhaltung eines Klassikers. Sowohl die verschiedenen Superstar Variationen wie auch die dazu passenden Outfits sind ab sofort bei adidas erhältlich.

Adventskalender 2014: 2 Winterjacken von Element

ASV Adventskalender day19 Adventskalender 2014: 2 Winterjacken von Element

So richtig hat sich der Winter in diesem Jahr zwar noch nicht Blicken lassen, doch wir geben die Hoffnung auf dicke Schneeflocken und Glühwein bei klirrender Kälte nicht auf! Und damit für diesen Fall auch alle bestens ausgerüstet sind, steht heute noch mal ein Doppelpack an dicken Winterjacken von Element zur Verlosung. Aus der aktuellen “The Road to Wolfeboro“ Kollektion, für die sich Element Gründer Johnny Schillereff auf eine Reise in seine Vergangenheit in die kleine Ortschaft in New Hempshire begab, wo er viele Tage seiner Kindheit verbrachte, gibt es die olivfarbene “Ainsworth“ Jacket, mit der ihr dank des Außenmaterials aus 100% Baumwolle und einer wärmenden Fütterung bestens in den Winter geht. Aus der Element Eden Linie für Frauen halten wir außerdem den schwarzen “Wrap It“ Mantel für euch bereit, der sich durch einen schön fallenden Kragen auszeichnet, der bei Wind und Schnee jedoch auch bis oben zugeknöpft werden kann. Wer eine der beiden winterlichen Jacken von Element im Wert von 140 € und 180 € gewinnen will, kann sein Glück nach dem Jump versuchen.

Mr. Bingo: “I cannot be fucked with Christmas” Charity Puzzle

mr bingo puzzle Mr. Bingo: “I cannot be fucked with Christmas Charity Puzzle

Unser Herz gewann Mr. Bingo bereits vor knapp zwei Jahren mit der so simplen wie genialen Idee der “Hate Mail”, anhand der der britische Künstler und Illustrator Menschen per Postkarte mit individueller Widmung und Illustration beschimpfte. Alles gegen Geld, versteht sich. Einen gewissen Hang zur Desillusion oder gar zur Bösartigkeit zeigt auch das neueste Projekt des Künstlers, ein Puzzle mit der Aufschrift “I cannot be fucked with Christmas”, das einen grimmigen Weihnachtsmann mit schlecht rasiertem Bart, Drink und dicker Plautze auf einer Strandliege zeigt. Dabei kommt die auf nur 70 Stück limitierte Edition ganz dem guten Zweck zugute, denn alle Einnahmen des Puzzles gehen an die britische Charity Organisation Mencap, die Menschen mit Lernbehinderungen unterstützt. Erhältlich ist die limitierte Künstleredition, die so manchen Weihnachtsmuffel erfreuen dürfte, derzeit via ebay.