Latest news

ArtSchoolVets wünscht frohe Weihnachten!

Slide125 970x727 ArtSchoolVets wünscht frohe Weihnachten!

Die Bärte sitzen, der Weihnachtsbaum brennt und die Gans schmort längst im Ofen,… ob ganz klassisch oder wie auch immer ihr die kommenden Feiertage verbringt – wir wünschen euch ein frohes Fest und herrlich entspannte Tage. Merry Christmas!

 

Adventskalender 2014: Airbnb Gutschein im Wert von 250 €

ASV Adventskalender day24 Adventskalender 2014: Airbnb Gutschein im Wert von 250 €

Ob in einem Baumhaus in San Francisco, auf einem schottischen Schloss, in einem romantischen Apartment in Paris oder aber einer Holzhütte in einem New Yorker Loft – der perfekte Ort zur Erholung sieht für jeden Menschen anders aus und so vielseitig sich ein Urlaub gestalten lässt, so abwechslungsreich sind auch die Unterkünfte, die Airbnb zu bieten hat. Egal also ob ihr von Großstadtabenteuern, ländlicher Idylle, exotischen Reisen in die Ferne oder einem Kurztrip in die Nachbarschaft träumt, das Weihnachtstürchen unseres Adventskalenders hält mit Gewissheit für jeden etwas bereit, denn wir verlosen einen Airbnb Gutschein im Wert von 250 €, der sich ganz nach eigenem Belieben einsetzen lässt. Im Folgenden könnt ihr euch von den absoluten Traum-Domizilen aus den Weiten des Airbnb Universums inspirieren lassen und mit etwas Glück dürft ihr bereits die Feiertage mit eurer Urlaubsplanung für 2015 verbingen.

Asphaltgold Fittingroom – die erste Sneaker App für den perfect Fit

Kv66VzyaGtslak25510CM6mnB96qmtBT3C2QTZs2TjM 970x646 Asphaltgold Fittingroom   die erste Sneaker App für den perfect Fit

Es mag den geneigten Sneakerfreund schon manchmal zur Verzweiflung treiben – da passt der Nike Air Max 1 in Schuhgröße 40 perfekt, der neue Flyknit Roshe Run hingegen fällt gediegene 1,5 Größen kleiner aus. Was beim Kauf im Store nicht weiter problematisch scheint, führt online jedoch zu regelmäßigen Fehlkäufen und aufwendigen Rücksendungen oder Umtauschaktionen. Abhilfe verschaffen soll nun jedoch die frisch gelaunchte Fittingroom App von Asphaltgold, deren Mechanismus einer digitalen Anprobe gleicht. Die Betrieber des Darmstädter Sneakerstores haben dafür bereits rund 1000 Sneakermodelle erfasst und deren Größen zueinander in Bezug gesetzt. So kann der Nutzer der App die Modelle markieren, die ihm perfekt in Größe X passen und anhand der Datenbank wird dann abgeglichen, in welcher Größe ein anderes Modell gut sitzen sollte. Erhältlich ist die Asphaltgold Fittingroom App bislang auf Deutsch und Englisch und für die Betriebssysteme iOS und Android.

MS Artville: Ausschreibungsportal für Künstler

MS Dockville ASV 02 620x465 MS Artville: Ausschreibungsportal für Künstler

Eine ganze Stadt widmet das Hamburger Kunst- und Musikfestival MS Dockville alljährlich der Kunst. Nachdem in den letzten Jahren stets neue Themen für die Gestaltung der Kunstinstallationen auf dem wild wuchernden Gelände der Hamburger Elbinsel Wilhelmsburg maßgebend waren, herrscht seit diesem Jahr unter dem neuen Titel MS Artville der Gedanke der Kunststadt vor, die für einen gelebten Ort der Kunst und des künstlerischen Austauschs steht. Auch im kommenden Jahr soll diese Idee weiter getragen und ausgebaut werden und so stellen die Initiatoren zum Ende des Jahres ihr neues Ausschreibungsportal vor, über das sich Künstlerinnen und Künstler aller Disziplinen über entstehende Projekte und Orte informieren können und direkt mit den Betreibern in Kontakt treten können. Viele Orte, die in diesem Jahr bereits etabliert wurden, sollen 2015 bestehen bleiben und weiter ausgebaut werden, doch es gibt auch ausreichend Raum für neue Projekte und Ideen, um das MS Artville noch lebendiger zu machen.

 

BDDW: Ping Pong Platte

bddw ping pong table 01 BDDW: Ping Pong Platte

Für ein luxeriöses Ping Pong Erlebnis sorgt die amerikanische Möbelmanufaktur BDDW mit ihrem handgefertigten Ping Pong Table, dessen formvollendetes Design dem Tisch eine Doppelfunktion verleiht. So erläutert Tyler Hays, BDDW Gründer und begeisterter Tischtennisspieler: “No one thinks they have room for a ping pong table until you have one that’s pretty enough to double as a dining table.” Diesem Anspruch wird das ästhetische Möbelstück mit seiner Platte aus Kirschholz, den Füßen aus milchig lasiertem Ahornholz und einem markanten ledernen Netz bestens gerecht, was jedoch auch seinen stolzen Preis von knapp 14000 Dollar ausmacht. Geliefert wird der Ping Pong Table dabei mit eignes gefertigten Holzkellen im edlen Lederetui.