El Barto in Action: Simpsons-Episode „Exit Through The Kwik-E-Mart“


Mit „Exit Through The Kwik-E-Mart“ lief vorgestern eine Simpsons-Persiflage auf den sogenannten Banksy-Film, „Exit Through The Gift Shop“, im amerikanischen Fernsehen. Um es seinem Vater heimzuzahlen, geht der legendäre El Barto wieder in den Untergrund und pflastert ganz Springfield mit Shepard Faireys „Obey“-Artwork nachempfundenen „Dope“-Stencils zu, die Homers Gesicht zeigen. Gastauftritte haben in dieser Episode Robbie Conal, Kenny Scharf, Ron English und natürlich Shepard Fairey selbst, die ihre gelben Comic-Pendants in der englischen Version selbst synchronisiert haben.

Als die vier Street-Artists El Barto beim Sprayen erwischen, lädt Fairey ihn ein, in seiner Galerie auszustellen. Daraufhin fragt Bart: If it’s in a gallery, how is it street art? worauf Fairey antwortet Bart! Street art is not about questioning authority.

via Highsnobiety.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Kategorien: Art, Comics, Film