Premiere mit Curtis Kulig: Urban Outtfitters Männerkatalog


Curtis Kulig: die Hand und der Kopf hinter den berühmten Lettern von „Love Me„, die sich noch durch sein New Yorker Atelier und seine Wohnung ziehen, wie uns The Selby vor einiger Zeit zeigte. Was wir hier außerdem zu sehen bekamen, waren eine eklektische Sammlung aus Kunst, Dekorationen und anderen Gegenstände – Fotografien, seinem charakteristischen Schriftzug, Sneaker, Skateboards, Spraydosen und Marker -, die sein Studio sowie seine vier Wände zu einer Galerie urbaner Kultur machten. Genau hier feiert nun Urban Outfitters eine Premiere, denn zum ersten Mal präsentiert die amerikanische Kette einen Männerkatalog – mit dem Künstler, Fotografen und Illustrator, mit Cordell Walcott, Wade Oates sowie Phony Ppl.

Mit Urban-Outfitters-Teilen von Kopf bis Fuß bekleidet, blickt Kulig dabei zwar auch mal ernst, albert die meiste Zeit jedoch vor der Kamera von Jason Nocito herum.

Alle Looks könnt ihr im Onlineshop von Urban Outtfitters shoppen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kategorien: Art, Fashion, Photography