5Preview: „Tabula Rasa“ Kollektion Fall/Winter 2014

1

Markante Slogans, Schwarz auf Weiß – das ist 5Preview. Da macht Designerin Emeli Martensson auch bei ihrer “Tabula Rasa” Kollektion für Herbst/Winter 2014 keine Ausnahme. Die von dem Konzept der Five Piece Wardrobe durchdrungene Kollektion wird dabei von lässigen oversized Schnitten dominiert und featured neben drei signifikanten All-Over-Prints eine Vielzahl der so typischen Slogans und Letter-Prints, die gerne in Wortwitz und Popkultur-Referenzen schwelgen. Ergänzt wird die Farbpalette außerdem durch warme Sand,- Grau,- und Blautöne, die einen wohligen Gegenpol zur ansonsten klaren Schwarz-Weiß Linie bilden. Eine Neuerung stellt zum Start in die kühlere Jahreshälfte zudem die 5Preview Denim Kollektion dar, mit der das Label die Träger erstmals mit hochwertiger Jeanswear versorgt.

Show Video 5Preview Spring/Summer Collection 2014

5PREVIEW_SS14_Campaign_02

Anfang des Jahres durften wir uns schon an dem Lookbook der Spring/Summer 2014 Kollektion „The Nouvelle Vague“ des Brands 5Preview erfreuen, hinter der die schwedische Designerin und Gründerin des Labels Emeli Martensson steht. Jetzt wurde das offizielle Preview Video zu der Kollektion veröffentlicht und liefert uns einen weiteren Vorgeschmack auf das, was uns zum Start in die warme Jahreszeit modetechnisch erwartet. Unter den vier Themen XYMOX, Go Go’s, Jules & Jim, und Herald Tribune hat die Designerin eine Auswahl an Kleidungsstücken kreiert, die sommerliche Verspieltheit mit den typisch grafischen Prints des Labels vereinen. Wir dürfen uns zum Start in die warme Jahreszeit auf glänzende Schwarztöne, Washed Out Denim, Allover-Prints und eine bunte 80´s Farbpalette freuen. Einen Einblick in das Lookbook, sowie den Link zum neuen Preview Video findet ihr nach dem Jump.

Adventskalender 2013: Gewinnt einen 5Preview “Yohji“ Sweater

ASV_xmascalendar_2013_11

Alles began 2008 mit der schwedischen Designerin Emeli Martensson und einigen grafischen Print-Shirts mit plakativen und ironischen Sprüchen, die innerhalb kürzester Zeit durchs Dach gingen. Inzwischen ist aus 5PREVIEW ein Brand gewachsen, der mit seinen Kollektionen weit über eine Handvoll bedruckter T-Shirts hinausgeht. Und doch erkennt man bis heute den Stil der Designerin, die sich ihre typische Handschrift bewahrt hat. So featured die Herbst/Winter Kollektion “Ça plane pour moi” dicke Slogans und Zitate in prägnanten Designs. Wir verlosen heute aus der aktuellen Kollektion den “YOHJI“ Sweater, der das Zitat “To be modern is to tear the soul out of everything“ des japanischen Designers Yohji Yamamoto trägt. Wer sich dieser Weisheit zugetan fühlt, kann nach dem Jump sein Glück versuchen…

„Save Me From What I Want“: Neue T-Shirts von 5PREVIEW

5Preview_Tee Campaign_Men_05

Es ist ja nicht so, dass es zu wenige Print-Shirts auf dem Markt gäbe. 80 oder vielleicht sogar 90 Prozent der Motive mögen aber schon lange nicht mehr begeistern, geschweige denn überraschen, denn wenn nicht gerade Logo-Shirts, dann ist der Humor zuweilen zweifelhaft oder der Versuch, Kunst auf die textile Oberfläche zu bringen, gescheitert. Zum Glück stechen darunter aber immer wieder Brands hervor, die uns beweisen, dass es sich lohnt, in Zukunft nicht auf monochrome Tees zu setzen, sondern weiter auf die Suche nach Motiven und Schriften zu gehen. Während die Hamburger Jungs von MOJO etwa mit Hand-Siebdrucken begeistern, beweist auch ein schwedische Label, das aus einer ganz anderen Richtung kommt, seine Standfestigkeit: Als einer der Vorreiter des Print-Shirts für die Blogosphäre – bis heute bleibt es beeindruckend, welcher Hype auf ein paar an Blogger verschenkte Shirts folgte – hält 5PREVIEW seit 2008 die Balance zwischen Neuerfindung und Beständigkeit. Neuerfindung, denn die Schweden machen unlängst nicht mehr nur T-Shirts, sondern ebenfalls hochwertige und überzeugende Gesamt-Looks für Männer und Frauen. Beständig, denn das T-Shirt ist noch immer fester Bestandteil im Sortiment. Genau hier war das Label aktuell wieder aktiv und präsentiert eine Serie neuer 5PREVIEW-Shirts.

ADVENTSKALENDER 2012: T-Shirt und Seemannsbeutel von 5Preview

Hinter Türchen 19 von unserem Adventskalender verbirgt sich heute ein Unisex-Geschenk-Paket von 5Preview. Der Spruch „ALL WE HAVE IS NOW“ steht in schwarzglänzenden, fetten Großbuchstaben auf dem schwarzen Shirt aus 100 Prozent Seidenjersey und „all you need“ ist ein bisschen Glück, dann könnt ihr Shirt und Beutel heute bei uns gewinnen. Die beiden Teile stammen aus der aktuellen Herbst/Winter-Kollektion des schwedischen Labels, das vor allem durch die Printshirts mit verfremdeten Markenlogos bekannt wurde. Mittlerweile hat sich das Sortiment von 5Preview von Shirts für Sie und Ihn auf ganze Kollektionen und eine große Auswahl an Accessoires erweitert. Im nächsten Jahr, also ab Frühjahr/Sommer 2013, gibt es mit der „Kind of Blues“-Kollektion für Männer neben den Shirts auch Jacken, Pullover, Hosen, Taschen und andere Accessoires. Über die kommende Kollektion haben wir euch hier schon berichtet, als wir während den Press Days bei der Agency V zu Besuch waren.

Nach dem Jump gibt es die Anleitung zu der Verlosung.

ASV Store Guide Stockholm: APLACE

Nicht nur, wer in Stockholm oder Malmö lebt, dem wird der Store APLACE unlängst ein Begriff sein, denn was Sneakersnstuff für Sneaker-Fans ist, bedeutet APLACE für Liebhaber des skandinavischen Designs. Deren charakteristischer Minimalisums prägt das Bild der Stores und des Onlineshops, doch die Schweden wären nicht sie, wenn sie die modische Reduziertheit nicht mit lässiger Sportlichkeit zu brechen und klassische Relaxtheit zu etablieren wüssten. APLACE macht das exemplarisch vor und ergänzt Acne, Ann-Sofie Back, Carin Wester, Designers Remix, Diana Orving, 5Preview, Happy Socks, Henrik Vibskov, Hope, Libertine-Libertine, Mads Nørgaard, Minimarket, Mutewatch, Our Legacy, Rodebjer, Samsøe & Samsøe, Sandqvist, Soulland, Swedish Hasbeens, The Local Firm, Uniforms for the Dedicated, V AVE SHOE REPAIR, Velour, Whyred und Wood Wood mit vielen anderen Brands wie adidas SLVR, Eastpak, Levi’s und WeSC. In Stockholm haben wir dem Store im Einkaufszentrum PUB einen Besuch abgestattet und leiten mit ihm den zweiten Teil unseres Store-Guides für die schwedische Wassermetropole ein.

Press Days 10/2012: 5Preview „Kind Of Blues“ Spring/Summer 2013

Bei 5Preview denken die meisten vermutlich noch an die großflächig beprinteten Tees, mit denen das schwedische Label vor einigen Jahren schlagartig bekannt wurde, nachdem sich unzählige internationale Blogger in ihnen abgelichtet hatten. Seither sind die Shirts zwar nicht verschwunden und stehen noch immer als Synonym für den Stil von 5Preview, doch ist das Brand ebenfalls erwachsener geworden. Davon ein weiteres Mal überzeugen, konnten wir uns bei den Press Days in der letzten Woche, denn was die Agency V neben den signifikanten T-Shirts in den eigenen Räumen aus der Frühjahr/Sommer-Kollektion 2013 präsentierte, erinnert nur noch entfernt an die sportlich-jungen Designs.

„Basic Instincts“: 5PREVIEW Herbst/Winter 2012 Unisex Tees

Mit ihren unverkennbaren Anspielungen auf Designer-Logos und Schriftzüge wurden die schwedische Designerin Emeli Martnesson und ihr Label 5PREVIEW vor 4 Jahren rasant bekannt. Der Grund dafür waren nicht nur die Wiedererkennungsgarantien ihrer Motive, die auf weißen Premiumshirts aus Italien handgedruckt wurden, sondern auch ihre Werbetaktik: Unzähligen Bloggern schickte sie damals ihre Shirts und bat sie, sich in ihnen zu fotografieren. So wurde 5PREVIEW in der internetaffinen Modesphäre über Nacht berühmt und auch wenn das Label immer mehr auch auf Kollektionen in klassischeren Designs, auf hochwertige Materialien außerhalb der T-Shirt-Welt setzt, sind und bleiben Martnessons Shirts die unbestrittetenen Signature Pieces. Ob Longsleeve, Tee oder Tank, auch die aktuellen Prints von 5PREVIEW spielen mit unseren Markengedächtnissen und bleiben deren kreativen Variation treu.

Noch mehr aktuelle Designs von 5PREVIEW findet ihr nach dem Jump.

Erste Eindrücke: PREMIUM EXHIBITONS Berlin 07/2012

Am ersten Tag der Fashion Week in Berlin hat es uns nicht nur wie in den letzten Jahren auf die Bread & Butter verschlagen, sondern ebenso in die STATION-Berlin, wo die PREMIUM – International Fashion Trade Show ihr Tore für Fachbesucher geöffnet hat, um bis Freitag die circa 1.400 Kollektionen ihrer Aussteller für Frühjahr/Sommer 2013 zu präsentieren: „exklusive Herren- und Damenkollektionen, Contemporary Fashion, Progressive Sportswear, Designer Denims, vielversprechende Newcomer, Schuhe und exklusive Accessoires“. Mittlerweile als eine der wichtigsten internationalen Modemessen geltend, finden wir in der Auswahl an High-End-Fashion unter anderem bei uns schon oft gesehene Marken wir adidas SLVR5PreviewCamperMMX und Opening Ceremony. Mit dabei sind außerdem einige Berliner Bekannte wie Sabrina Dehoff und Issever Bahri, das Förderprojekt für japanische Designer „Tokyo Goes Berlin“ oder etwa eine neue Halle nur für Schmuck. Nicht nur junge asiatische Designlabels werden in diesem Jahr besonders unterstützt, sondern auch die allgemeine Nachwuchsförderung wird angegangen.

Erste Bilder findet ihr nach dem Jump.

Adventskalender 2011: 5Preview Shirts

Für unser 12. Türchen kehren wir wieder zurück in die modischen Gefilde und haben für euch drei T-Shirts von 5Preview, die seit 2008 vor allem für ihre humorvollen Abwandlungen berühmter Modesignaturen und -motive bekannt geworden sind, hervorgezaubert. Damit auch für jeden etwas dabei ist, haben wir drei Motive in je einer anderen Größe:

Das T-Shirt „ACE“ (Mitte), das Comme des Garcons Logo auf den Kopf stellt und kurzerhand zu einem Piek transformiert, gibt es in Small zu gewinnen. Das Motiv „POST“ gibt sich ganz italienisch und so darf neben der Anspielung auf Luis Vuittons Logo natürlich auch nicht einer der wichtigsten nationalen Gebrauchgegenstände – der Espressokocher – fehlen. Wer Gefallen an dieser Kombination findet: Wir verlosen es in der Größe Medium. Wem alles egal ist, hautpsache er gewinnt eines der Shirts von 5Preview, für den ist „WHATEVER“ genau das richtige – sofern Large seine Größe ist.

An der Verlosung teilnehmen, könnt ihr, indem ihr zuerst ArtSchoolVets! auf Facebook liket und außerdem einen Kommentar mit gültiger E-Mail-Adresse unter diesem Beitrag hinterlasst. Vergesst bitte auf keinen Fall, uns mitzuteilen, welches Shirt ihr gewinnen wollt!

Alle drei Unisexshirts findet ihr außerdem nochmal einzeln nach dem Jump.