Frühjahr/Sommer 2012: Converse First String Chuck Taylor All Star Kollektion

Gehörten zwei Variationen des Chuck Taylor All Stars bereits zu den ersten des First-String-Programms, kehrt Converse nun abermals zu den Anfängen des Konzepts und zu einem seiner bekanntesten Modelle zurück, um es in gewohnt streng limitierter Auflage als neue First-String-Kollektion für diesen Sommer zu präsentieren. Sowohl dem High- als auch dem Low-Top ging es damit für die Premiumlinie von Converse an das Äußere: Wie mit dem Zeichenstift senkrecht gezogen, drängen sich schmale Streifen über den textilen Part beider Chucks, deren Inspiration einerseits bei traditioneller Sportswear zu finden ist, die andererseits den signifikanten Charakteristika des Schuhs treu geblieben sind.

Beide Modelle der Converse First String Chuck Taylor All Star Kollektion für Frühjahr/Sommer 2012 findet ihr nochmals einzeln nach dem Jump.

Missoni für Converse: Neue Modelle für Spring 2012

Die Kollaboration zwischen Missoni und Converse geht in die fünfte Runde und wieder haben sich die bekannten Missoni-Strickmuster auf den limitierten Chuck Taylor All Stars breit gemacht. Für Spring 2012 wurden zwei Modelle nur für Frauen überarbeitet und mit dem charakteristischen Zick-Zack-Muster in leicht glitzerndem Strick versehen, doch auch für die Männer ist etwas dabei: Ein Unisexmodell trägt das ebenso signifikante Missoni-Multi-Stich-Ornament auf seinem Äußeren.